Die moderne Form der Reha

Von der Kindheit bis zum Alter –
Wir gestalten Gesundheitswelten.

Mit Erfahrung, Leidenschaft und Expertise bieten wir gezielte Unterstützung für alle Lebensphasen.
Group 6
Group 11

Kombination von Wellness und Gesundheitsurlaub

Ein Ort, der Wellness und medizinische Expertise für einen Gesundheitsurlaub vereint.

Unsere Kernbereiche

Gesundheit, Bezahlbarer Wohnraum und Investment

Mit unseren vielfältigen Programmen, von der „Kids Health Group“ bis hin zu maßgeschneiderten Pflegelösungen, setzen wir neue Maßstäbe in der Gesundheitsbranche. Darüber hinaus investieren wir gezielt in Immobilien für diese Projekte, wobei wir stets Umweltfaktoren und das Potential bestehender Bauten berücksichtigen.

Unsere Geschäftspolitik

Respect nature, respect life, respect children.

Umweltbewusstsein, gesellschaftliche Verantwortung und ethische Unternehmensführung stehen bei uns an erster Stelle. Wir verpflichten uns zu Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung, um einen positiven Einfluss zu erzielen, und setzen alles daran, die festgelegten Ziele und Standards zu erfüllen.

The Healthcare Company AG

Wir investieren in multifunktionale Immobilien & digitale Lösungansätze für medizinische Dienste, darunter Ärztehäuser, Versorgungs­zentren und Kinder-REHA-Einrichtungen.

Die HCC AG investiert in verschiedene Bereiche, darunter Immobilien und Immobiliengesellschaften. Zusätzlich entwickelt das Unternehmen neue Softwarelösungen zur Bekämpfung von Adipositas und betreibt Senioreneinrichtungen sowie REHA-Einrichtungen für Kinder, die an Adipositas und psychosomatischen Erkrankungen leiden.

Der Betrieb von REHA-Einrichtungen stellt ein schwieriges Umfeld dar. Herausforderungen sind unter anderem die schleppende Zahlungsmoral der Versorgungskassen, die hohe Vorfinanzierung und das Fehlen von Banken, die bereit sind, diese Einrichtungen mit Betriebsmitteln zu unterstützen. Aus diesem Grund ist ein hoher Eigenkapitaleinsatz erforderlich. 

Aktuelles

Eike Steppe im Interview

HCC AG-Vorstand gibt eine aktuelle Stellungnahme

In einer aktuellen Stellungnahme bezieht der Vorstand der HCC-AG Position zu den jüngsten Entwicklungen rund um die Reha-Klinik in Kirchhundem. Was steckt hinter den Vorwürfen? Wer trägt die Verantwortung für das Ende des Gesundcamp-Projekts und welche nächsten Schritte plant die HCC AG? Außerdem in diesem Interview – welche Rolle spielen aus Sicht der HCC AG ein ehemaliger Kinderarzt und ein Rechtsanwalt beim Scheitern des Projekts für Kinder mit Adipositas?

Einblicke

Bleiben Sie infomiert.

Broschüren

Informations­material

Berichte

Unsere Bestreben

Stärkung des kindlichen Selbst­bewusstseins

„Unser Bestreben ist es, den Kindern durch Sport und Spiel in einer lebendigen, farben-frohen Umgebung zu zeigen, dass sie einen wichtigen Platz in unserer Gesellschaft haben.“

Richtigstellung

Die „The Healthcare Company AG“ distanziert sich in aller Deutlichkeit von den diffamierenden Äußerungen eines ehemaligen Mitarbeiters, Prof. Dr. Thomas Brune. Sämtliche gegen die „The Healthcare Company AG“ und ihre
Führungspersonen erhobenen Vorwürfe sind unwahr und dienen offenbar lediglich der
persönlichen Agenda von Prof. Dr. Thomas Brune.

Auszugsweise die öffentliche Sicht zu Herrn Prof. Dr. Thomas Brune:

Die „The Healthcare Company AG“ bedauert zutiefst die entstandene Verwirrung und stellt klar, dass die in den diffamierenden Presseberichten gemachten Aussagen jeglicher Grundlage entbehren. Wir bitten die Öffentlichkeit und die Presse, die Seriosität der Quellen zu hinterfragen und nicht ungeprüft falsche Informationen zu verbreiten. Leider ist es heute jeder Person möglich ungeprüft Pressenachrichten zu verfassen und in einen Verteiler zu bringen. Damit hat jeder Bundesbürger die Möglichkeit Freund und Fein zu beleidigen oder zu diffamieren.